Der Beipackzettel ist eine Art Kräutergarten der KunstArztPraxis. Hier blüht alles, was in Operationen und Hausbesuchen nicht behandelt werden kann. Auch hier wagen wir natürlich Diagnosen. Und wir erhellen Hintergründe. Allerdings oftmals in freier Form. Und oftmals auch uns selbst.​ Risiken und Nebenwirkungen? Sind uns nicht bekannt.

Galerist Franz van der Grinten mit Joseph-Beuys-Corona-Maske; Foto: Thomas Köster

Auf der Couch: 100 Jahre Joseph Beuys

Unser Spezial zum Beuys-Jahr 2021: Wir befragen Zeitgenossen. Dichten Editions-Gedichte. Und dann liegt Beuys auch noch bei uns auf der Couch.

Zum 65. Todestag: Ode an Pollock

Als Jackson Pollock 1956 starb, hatte sein „Action Painting“ die Kunst schon revolutioniert. Wir erinnern daran. Per lyrischer Lobhudelei.

Fit für Kunst? Die KAP-Quizze

Wer ins Museum geht, muss fit sein. Auch mental. Wir verschreiben Ihnen unsere legendären KunstArztPraxis-Quizze.

Making-Of Art: Kunst im Aufbau

Andrea Hünteler, Arndt der Bilderschneider, Restaurierung Altartafel mit der Anbetung der Heiligen Drei Könige, Museum Schnütgen, Köln 2020; Foto: Thomas Köster

In alter Frische: Arndt im Schnütgen

Wegen Corona kann die Kölner Schau zum Schnitzkünstler Arndt nicht eröffnen. Wir zeigen Bilder von der Restaurierung des Hauptwerks.

Navid Nuur. Hocus Focus, Marta Herford, 2020; Foto: Thomas Köster

Der Zauber-Künstler: Navid Nuur

Ist Navid Nuur ein Künstler? Oder nicht doch eher Magier? Die Antwort ist salomonisch: Mal ist er das eine, mal das andere. Also beides zugleich.

Christoph Knecht, Malkasten, Düsseldorf 2019; Foto: Thomas Köster

Einwurzelwälder: Christoph Knecht

Was sind das für seltsame Wesen, die auf Christoph Knechts Bildern im Malkasten Düsseldorf wuchern? Ein Erklärungsversuch samt Einordnung.