Manchmal sagen Bilder mehr als tausend Worte. Vor allem, wenn eine Ausstellung so schön und originell inszeniert ist wie „Das Ensemble schreibt das Stück“ im Museum Morsbroich. Lassen wir diesmal also einfach mal allein die Fotos sprechen.

Aber später erzählen wir an dieser Stelle doch noch was – versprochen! Denn das wundervolle Konzept der Schau hat dann doch sicher mehr als tausend Worte verdient.

Dafür erweitert dann auch die KunstArztPraxis kurzfristig ihr Ensemble. Und zwar um das Ensemble des Museums Morsbroich! Na, neugierig geworden? Prima. So soll es sein.

Aber jetzt gilt erstmal: Bilder schaun (20.09.2021).

Reine Bildgebung in der KunstArztPraxis:
Reine Bildgebung (1): Joseph Beuys in Wuppertal (Opfer der Unsichtbarkeits-Maschine)
Reine Bildgebung (2): Brigitte Waldach in Herford
Reine Bildgebung (3): Marcus Neufanger
Reine Bildgebung (4): Lanigan-Schmidt bei Kaps

Homepage des Museums Morsbroich

Reine Bildgebung (5): „Das Ensemble“ in Leverkusen

Beitragsnavigation


Ein Gedanke zu „Reine Bildgebung (5): „Das Ensemble“ in Leverkusen

  1. Tolle Fotos von der sehr sehenswerten Schau im Museum Morsbroich!#

    Antwort KunstArztPraxis: Die KunstArztPraxis dankt und freut sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.